Navigation

Holzstudio DESCH (Inh. Dietmar Desch)
Leipziger Str. 69
63607 Wächtersbach/Aufenau
Tel. 06053 / 6017-17 (Fax: -18)
info(at)holzstudio-desch(dot)de

  • Korkboden

    Korkboden


Kork und Korkparkett

Umweltfreundliche und nachhaltige Böden von Ihrem Profi

Das besondere Lebensgefühl mit einem Korkboden lässt sich am besten barfuß erleben. „Fußwärme“ ist das herausragendste Komfortmerkmal eines Fußbodens, das man besonders im Schlafzimmer schätzt - Korkfertigparkett in seiner innovativsten Form.

Kinder fühlen sich auf dem Korkfertigparkett besonders wohl. Dieser weiche und immer warme Fußboden lädt förmlich zum Spielen und Herumtoben ein. Ein Boden, der mit seinen Dekoren in edelstem Holz- und Steindesign neue Raumgestaltungen möglich macht und uns dabei ein angenehm warmes Wohlfühlerlebnis bereitet. Das neue Korkfertigparkett macht Ästhetik und Sinnlichkeit erlebbar.

Für neue Lebensräume. Für mehr Lebensqualität. Wenn Sie auf der Suche nach perfekter Ästhetik, Funktionalität und Wohnkomfort sind, dann werden Sie begeistert sein.

Korkböden - Rundum wohl fühlen

Korkböden - Rundum wohl fühlen

Korkparkett ist ein warmer, widerstandsfähiger Bodenbelag aus Kork – ein edles Geschenk der Natur. Dieses einmalige Naturprodukt stammt von mächtigen Korkeichen aus dem Mittelmeerraum, die über 150 Jahre alt werden können.
Die Bäume werden nach 25 Jahren zum ersten Mal geschält. Danach erhält der Baum neun Jahre Zeit, um eine neue Korkrinde zu bilden. Erst nach dieser Ruhezeit darf wieder geerntet werden. Die Verarbeitung von Kork geschieht im Einklang mit den ökologischen Bedürfnissen dieser Region und hilft somit mit, die einzigartige Schönheit und Ursprünglichkeit der spanischen und portugiesischen Landschaft zu erhalten.

Alle Korkprodukte der Dachmarke ZIRO-Korkfußböden werden ausschließlich unter Verwendung eines sehr leichten und hochwertigen Korkgranulats hergestellt. Das eingesetzte Bindemittel wie auch der gesamte Herstellungsprozess unterliegen strengsten Kontrollen. Die Produkte werden laufend von einem unabhängigen Labor (eco-Umweltinstitut Köln) geprüft und sind mit dem Signet Das Kork-Logo ausgezeichnet.Fußböden aus Kork sind besonders fußwarm und elastisch. Aus diesem Grund werden sie vorwiegend in den Wohnräumen, wie Wohnzimmer, Schlafzimmer und Kinderzimmer verlegt.

Grundsätzlich werden Korkböden in zwei Gruppen aufgeteilt: das klassische Korkparkett und die neue Generation von Korkbodenbelägen, das Kork-Fertigparkett. Die entscheidenden Unterschiede zwischen beiden Korkfußböden Typen liegen in ihrer Verlegeart, der Beschaffenheit und der Zusammensetzung.
Korkparkett: Besteht nahezu aus reinem Korkgranulat (95%). Das häufigste Format ist 600 x 300 mm oder 300 x 300 mm. Diese Fließen aus Kork werden überwiegend in den Stärken 4 und 6 mm auf dem Markt angeboten. Prinzipiell wird Korkparkett fest mit dem Untergrund verklebt und anschließend oberflächenbehandelt. Bekannteste Oberflächenbehandlungen für Kork sind das Versiegeln oder Wachsen.

Kork-Fertigparkett. Bei diesem Korkfußboden handelt es sich um ein technisches und hochwertiges Kork-/Holz-Verbundelement. Die begehbare Seite besteht aus Kork, ähnlich wie das oben beschriebene Korkparkett. Darunter liegt die Trägerplatte aus HDF (=high density fiberbord oder hoch verdichtete Holzfaserplatte) und letztlich nochmals Kork als trittschalldämmender Gegenzug. Das Format dieser Dielen ist üblicherweise 915 x 305 mm und die Stärke schwankt zwischen 10 und 12 mm. Generell werden Kork-Fertigparkett-Dielen schwimmend verlegt, d.h. sie werden nicht fest mit dem Untergrund verbunden. Dies ist auch der ausschlaggebende Unterschied zum Korkparkett. Normalerweise werden die Dielen fertig versiegelt, gewachst oder eingefärbt angeboten. Daher der Name Kork-Fertigparkett.

Kork-Fertigparkett ist der ideale Bodenbelag für den kompletten Wohnbereich. die extra starke Korkauflage und die gleich starke Korkunterseite garantieren ein Optimum an Wärme-, Schall- und Trittschall-Dämmung. Durch seine dauerhafte Elastizität entlastet Korkboden die Gelenke und Wirbelsäule bei jedem Schritt. Dank des bekannten, bewährten und sicheren uniclic-Systems ist das Korkfertigparkett spielend leicht selbst zu verlegen. Es garantiert perfekten Halt und optimale Passgenauigkeit.
Korkfertigparkett ist in zahlreichen unterschiedlichen Dekoren und Farbnuancen erhältlich. 


Quelle: ZIRO - Lothar Zipse e. Kfm.

Corelan - Wohnträume werden wahr

Corelan - Wohnträume werden wahr

Der digital bedruckte Korkfußboden – besticht durch seine spektakulären Optiken und durch die Schönheit edelster Holzarten.  Ob antike Holznachbildung oder aktuelle Modehölzer; Sie finden – passend zu Ihrem persönlichen Einrichtungsstil – bestimmt Ihren Lieblingsboden.
Besonders in Wohnzimmern und anderen repräsentativen Räumen schafft Corelan eine unvergleichliche Wohlfühlatmosphäre.

Kork ist einmalig
Die einzigartigen Zellstrukturen der Korkeichen-Rinde sind die Grundlage der vielfältigen und faszi- nierenden Einsatzmöglichkeiten des Naturprodukts Kork. Mit Kork am Boden entscheiden Sie sich für einen wertvollen, nachwachsenden Rohstoff der Natur, der gewonnen werden kann, ohne dass ein Baum gefällt werden muss. Kork fühlt sich warm und behaglich an. Kork ist elastisch, wärme- dämmend und trittschalldämmend. Wer liebt nicht das Wohlfühlerlebnis, barfuß auf einem warmen Fußboden zu gehen. Ein Korkfußboden strahlt diese Behaglichkeit förmlich aus.

Korkboden neu definiert
Bislang waren Korkfußböden ausschließlich in der typischen Korkoptik erhältlich. Mit dem Hightech-Fertigfuß- boden Corelan wird Korkfertigparkett neu definiert. In modernster digitaler Drucktechnologie werden verblüffend echt wirkende Holz-Designs direkt auf die 3 mm starke Korkschicht aufgetragen. Kein Papier und keine Folie trennt den Benutzer des Bodens von der Naturkorkauflage mit seinen herausragenden Eigenschaften.

Klebekork - Rundum wohl fühlen

Klebekork - Rundum wohl fühlen

Wohnen auf Kork-Böden bedeutet, sich für ein natürliches Wohngefühl zu entscheiden. 
Barfuß über diesen Korkfußboden zu laufen ist ein wahrhaft sinnliches Erlebnis, das durch die Elastizität des Korks ermöglicht wird. In Verbindung mit den erstklassigen wärmeisolierenden Eigenschaften ist Kork ideal für alle Räume, in denen man sich rundum wohl fühlen möchte.

Wandklebekork - Neue Ideen

Wandklebekork - Neue Ideen

Kork sorgt für eine ideale Atmosphäre aus angenehmer Gemütlichkeit und gleichzeitiger Offenheit für innovative Einrichtungswünsche.
Kork hebt sich durch die einzigartige Kombination aus innovativen Texturen und den Vorteilen, die das Naturprodukt Kork bietet, von allen anderen Wandverkleidungen ab.


Wer in einem Altbau wohnt, hat vielleicht das Glück, dass sich unter einer Schicht alter Fußbodenbeläge noch der ursprüngliche Dielenboden befindet. Je nachdem, welchen Zustand der Boden aufweist, kann eine Restaurierung in Betracht gezogen werden. Kompetente Beratung und das nötige Werkzeug liefert unser Holzstudio Desch in Wächtersbach. Auf Wunsch führt das professionelle Fachhandwerkerteam die Restaurierung Ihres alten bzw. die Verlegung Ihres neuen Bodens gerne fachgerecht durch.

Holzstudio Desch - Ihr Bodenspezialist für Designboden, Parkettboden, Massivholzdielen, Laminatboden, Vinylboden, Korkboden, Linoleumboden, Lederboden, Fußleisten und Licht & Technik für die Region Wächtersbach, Bad Soden Münster, Bad Orb, Birstein, Schlüchtern!

Desch's Boden Ausstellung









design Studio - Web Designer Boden
per Mausklick zum designStudio Boden
Lexika - Ratgeber - Boden Parkett Laminat
Ratgeber - Boden Parkett Laminat

Unsere Service-Pluspunkte rund Boden, Parkett, Laminat und Kork auf einen Blick:

  • Verlegeplanung und Unterstützung bei der Verlegung und Montage Ihres Boden
  • Desch's designStudio Boden zur virtuellen Verlegung Ihres neuen Bodens
  • Montage/Verlegung, Handwerkervermittlung
  • Verlegung von Kork, Parkett und Laminat
  • Demontage alter Böden
  • Pflegemittel, Bodenschutz und Mittel zur Laminatpflege, Parkettpflege und Korkpflege
  • Bodenrenovierung - Aus Alt mach Neu

Parkett, Laminat, Boden, Vinyl, Kork, Design-Boden, Wand/Decke

Unser Sortiment und Produkte:
Kataloge, Planer, Informationen für Holz im Raum, Wohnen, Innenausbau:
Parkett, Laminat, Landhausdielen, Kork, Vinyl und Boden; Paneele, Systempaneele, Wand und Decke; Profilholz für den Innenbereich, Leisten, Zubehör

holzSpezi Boden - Parkett, Schiffsboden, Landhausdiele, Design-Vinylboden

ZIRO - Korkboden, Designboden, Mineralischer Designboden, Vinylboden, Linoleum, Laminatboden, Holzboden


Durch und durch Natur: Exklusive Massivholzböden

Voll im Trend: Massivholzböden sind ästhetisch, natürlich und strapazierfähig. Viele Menschen unserer modernen High-Tech-geprägten Gesellschaft haben das Bedürfnis, die Natur wieder mehr in ihr Leben zu integrieren. Ein Aufenthalt im Grünen ist für viele wünschenswert, aus zeitlichen und anderen Gründen oft nur selten umsetzbar. Eine Möglichkeit die Natur ins eigene Wohnumfeld zu holen ist Holz als natürlicher, lebender Rohstoff. Er trägt die Ruhe und Wärme der Natur in sich und strahlt diese Wirkung auf die Umgebung aus.

2017_504037734_Massivholzparkett_MS.jpgMassivholzdielen_ISL_2015_3_MS.jpg

Neben Möbeln und Gestaltungselementen aus Holz hat der Fußboden entscheidenden Anteil an der Wirkung eines Raumes. Massivholzböden verleihen Räumen eine angenehme und gemütliche Wohnatmosphäre und erfüllen alle Ansprüche des täglichen Lebens.

Neben der ästhetischen Komponente haben Massivholzböden viele weitere Vorzüge. Fußböden aus Massivholz haben eine sehr hohe Strapazierfähigkeit: Sie sind abrieb- und kratzfest und übertreffen andere Fußbodenbeläge in punkto Lebensdauer bei weitem. Massivholzböden sind leicht zu reinigen – und wenn nach einigen Jahrzehnten eine Erneuerung nötig ist reicht es, die oberste Schicht abzuschleifen. Herr Dietmar Desch vom Holzfachmarkt Holzstudio Desch in Wächtersbach kennt noch weitere Pluspunkte: „Mit einer professionellen Unterkonstruktion werden sowohl die Schall- als auch die Wärmedämmung des Raumes verbessert. Zudem erhöht die Unterkonstruktion den Laufkomfort, die Bodenqualität ist besonders gelenkschonend.“

Die Königsklasse unter den Massivholzböden stellen Massivholzdielen dar. Je nach Holzart haben die Dielen eine Länge zwischen 170 und 600 cm. Die massiven Bodendielen sind mit Nut und Feder versehen, so dass sie komfortabel und mit verdeckter Befestigung verlegt werden können. Die 1-2 mm breiten Fugen zwischen den Dielen geben den Massivholzdielen Platz zum Atmen und gleichen jahreszeitlich bedingte Feuchtigkeitsschwankungen aus. Die natürliche Struktur des Holzes, die Unebenheiten und die Asteinschlüsse geben dem Massivholzboden seinen natürlichen Charakter. „Qualitätsfußböden aus Massivholz zeichnen sich durch sorgfältige Sortierung der Dielenbretter und eine optimale Trocknung aus.“, so Herr Dietmar Desch vom Holzfachmarkt Holzstudio Desch.

Parkett erfüllt als Echtholzboden in edler und filigraner Form höchste Ansprüche. Unterschieden wird zwischen Mehrschichtparkett (2-Schicht- und 3-Schicht-Parkett), Massivparkett, Stab- und Mosaikparkett. Es gibt unterschiedliche Verlegetechniken für Parkettböden. „Auf einer Unterkonstruktion aus Holz wird das Parkett verdeckt oder sichtbar verschraubt. Hingegen auf Estrichuntergründen ist eine Verklebung des Parkettbodens von Vorteil.“, weiß Herr Dietmar Desch vom Holzfachmarkt in Wächtersbach.

Holzart und Oberflächenfinish sind von entscheidender Bedeutung für die Wirkung des Bodens. Optik, Struktur und Festigkeit des verwendeten Holzes sind je nach Art verschieden. Für Massivholzböden kommen oft heimische Hölzer, wie Buche, Eiche, Birke oder Kiefer zum Einsatz. Weitere Individualisierung erzeugt die Wahl der Oberflächenbehandlung: Sie können Ihren Massivholzboden ölen, wachsen, kalken, laugen oder räuchern. Laut Herr Dietmar Desch von Holzstudio Desch sind vor allem antik-anmutende Farbnuancen und natürliche Oberflächenbehandlungen zurzeit sehr gefragt: „Als Vorteil einer natürlichen Oberflächenbehandlung bleibt der ursprüngliche Holzcharakter voll erhalten. Das Holz bleibt atmungsaktiv, regelt die Luftfeuchtigkeit und wirkt sich so positiv auf das Raumklima aus.“

Wer in einem Altbau wohnt, hat vielleicht das Glück, dass sich unter einer Schicht alter Fußbodenbeläge noch der ursprüngliche Dielenboden befindet. Je nachdem, welchen Zustand der Boden aufweist, kann eine Restaurierung in Betracht gezogen werden. Kompetente Beratung und das nötige Werkzeug liefert unser Holzfachmarkt Holzstudio Desch in Wächtersbach. Auf Wunsch führt das professionelle Fachhandwerkerteam die Restaurierung Ihres alten bzw. die Verlegung Ihres neuen Massivholzbodens gerne fachgerecht durch.

Mit der Wahl eines Massivholzbodens entscheiden Sie sich für Natur pur. Echtheit, Natürlichkeit und Authentizität beleben Ihre Räume und vermitteln den hohen Anspruch an Individualität und Persönlichkeit. Die Auswahl edler Hölzer und die perfekte Verarbeitung machen unsere Massivholzböden von Holzstudio Desch zu einer Entscheidung für das Leben. Ihr Holzfachmarkt in Wächtersbach berät Sie gerne!